BMF Top Banner
×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

Diese Internetseite verwendet Cookies (u.a. zur Authentifizierung und Navigation). Mit der Nutzung unserer Internetseite erklaeren Sie sich damit einverstanden, dass diese Art von Cookies auf Ihrem Geraet hinterlegt werden.

Anzeige der e-Privacy Directive Dokumente

Sie haben Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann rueckgaengig gemacht werden.

Pinwand

VERKAUFT - VERKAUFT - VERKAUFT 

Super, der T-Rex und die Fernsteuerung ( 35 MHZ )  gingen an einen Verein der es für seine Jugendarbeit nutzen kann, den zweiten hat Anton in der Kur, vielleicht macht er dann mal ein kleines Schau, oder Heli Schnupper Event draus.  Wieder Platz in der Hütte und ein paar Euro in der Kasse, so soll´s sein. Nochmal Dank an den Spender.

---

Ein "Gönner" hat uns seine drei Helis inkl. viel Zubehör geschenkt, weil er uns was Gutes tun wollte. Und "Gutes" ist für uns Kohle, denn wir haben viel vor und dafür brauchen wir Geld. Die Dinger waren kaum in der Luft und sind zum Teil in neuwertigem Zustand. Also, wer Lust und Interesse hat, einfach mal vorbei schauen, Geldbeutel aufmachen und alle freuen sich.

 

Der Vorstand lädt zum Jubiläum und der Platz tobt. 1. Mai 2019 - auf Einladung von Frank feiern wir seinen Geburtstag und aus dem gemütlichen „Grillen unter Fliegerkollegen" wird ein toller Familientag für „Jung und Alt“. Es fehlte an Nichts. Leckere Grilladen, tolle Salate, Kartoffeln vom Grill, viel gute Laune und strahlend blauer Himmel über dem Breisgau. Nachdem alle wieder heil am Boden waren gab es sogar ein gekühltes Fässchen Bier. Lieber Frank, herzlichen Dank für diesen grandiosen Tag.

bmf20190501 21
Fliegerisch ein gemischtes Bild. Thermisch ging wenig an diesem Mittwoch und wenn was ging, dann nicht wirklich mit großen Arbeitshöhen. Die Jugend (konkret Philipp) hat weltmeisterliche Landungen mit seinem Übungsgerät hingelegt und kann bald von der Lehrer-Schüler-Nabelschnur befreit werden. Sein Können stellte er am Nachmittag unter Beweis als er mit Mario’s "1:2,75“ JS3 den Störchen davon flog. Klasse gemacht.

bmf20190501 2

 

Die an diesem Feiertag am Platz anwesenden Damen nahmen derweil Flugstunden, so dass manch ein Mitglied nun um sein Sportgerät fürchten muss. Wie erwähnt sorgten Frank und einige Spender für die gustatorische Befriedigung aller Anwesenden. Der Moki-Sound von Michel’s Corsair brachte die auditiven Gäste ins Verzücken, olfaktorisch sorgte die PC-21 für eine leichte Kerosin-Note und visuell zeigte uns das benachbarte Storchenpaar mal wo die Thermik steht und keiner von uns Modellen kam dran…. ;-)

bmf20190501 20
Alle Sinne bedient - ein Mega-Tag in Bahlingen. Weitere Bilder hier.

Und dann gab es da Ostern 2019 und viele hatten trotz hervorragendem Wetter keine Zeit zum Modellfliegen... Wie es der Zufall wollte, bot sich wettertechnisch auch der Dienstag nach Ostern an einige Nachmittags- und Feierabendrunden zu drehen. Gesagt getan: Es wurde geschleppt, gesegelt und vor allem ge-Drohnt.

bmf230420191
Im Einklang: Flächenmodelle und Drehflügler auf einem Gelände und in der Luft. Den BMF zeichnet genau diese Vereinskultur aus. Der Vorteil für die Modellfug- und Drohnen-/Copterinteressierten aber auch für unsere Mitglieder ist, dass alle Epochen und vor allem Entwicklungsstufen des Modellbaus und der (Copter-) Technik an einem Ort vereint sind.

bmf2304201953

Schaut doch einfach mal vorbei und informiert Euch. Es besteht auch jederzeit die Möglichkeit selbst zum Steuer zu greifen und das Fliegen auszuprobieren.

Gastfreundschaft und Spontanität - anders lässt sich das Treiben in Bahlingen am vergangenen Montag nicht beschreiben. Nachdem das vorangegangene Wochenende durch körperlichste Schwerstarbeit bei der Flugplatzkultivierung und durch das miese Aprilwetter fliegerisch eher ernüchternd ausfiel, trafen sich am Montag spontan einige Piloten in Bahlingen um dem gemeinsamen Hobby zu frönen.

bmf10042019 3492

Jets, Segler und Schlepppiloten kamen auf Ihre Kosten. Spontan gesellten sich auch Mitglieder befreundeter Vereine in die Runde. Der Event-Charakter des Nachmittags wurde durch Michael’s spontanen Einsatz am Grill komplettiert. Die BMF-Jugend (Phillipp) übte Landeanflüge mit einer Ausdauer, dass den Teilnehmern des kommenden Käfer-Fliegens eigentlich schon heute Angst und Bang werden müsste.

bmf10042019 3500

Ein paar mehr Bilder findet ihr hier.

Ansonsten lief alles entspannt unaufgeregt: Keine Ausfälle, keine Hektik, einen Erstflug, leckere Grillenden, faszinierte Zuschauer, 16 Grad, leichte Blau-Thermik und Sunset nach 20 Uhr.

Modellflieger-Herz was willst Du mehr für Mitte April.